URSPRUNG

biologische Bodenbeläge

Laub
Home
Lebensqualität
Wohlbehagen
Klima
Bodenbeläge
Farben
Dämmstoffe
Verarbeitung
Aktuelles
Lageplan

Massivholzböden (WoodLine)
MASSIVHOLZBÖDEN (WoodLine)

Die Hölzer, die für WoodLine Verwendung finden, stammen ausschließlich aus den gemäßigt temperierten Zonen Mitteleuropas. So wird das ökologische Gleichgewicht erhalten, da wieder aufgeforstet wird.

Bei WoodLineHölzern wird der Verzicht auf Insektizide, Pestizide und Holzschutzmittel beim Holzeinschlag und in den Sägewerken kontrolliert.
Die mit Naturharzölen und natürlichen Wachsen behandelte Fußböden werden allen Anforderungen gerecht, die an eine baubiologisch einwandfreie Oberfläche gestellt werden. Gegenüber den mit chemischen Lacken versiegelten Böden haben sie viele Vorteile:

  • Es findet kaum elektrostatische Aufladung des Fußbodens statt. Bienenwachs und Palmwachs sind in der Lage, eine Holzoberfläche antistatisch auszurüsten.
  • Der wertvolle, optisch sehr schöne Fußboden wird nicht mit einer Kunststoffschicht überzogen.
  • Die angenehme, seidenglänzende Oberfläche hebt den Charakter des Holzes hervor. Der Duft der Baustoffe bleibt erhalten.
  • Die zur Anwendung kommenden natIsolierung mit Zelluloseschüttung und Kokosstreifenürlichen Öle und Wachse sind umweltverträglich und gesundheitlich unbedenklich.

Der Trockenaufbau B5 mit der Super-Wärmedämmung durch Zelluloseschüttung und Kokosstreifen ist eine Geld- bzw. Energiesparkonstruktion für Generationen.
Im Vergleich zum Standardestrich sparen Sie pro m2 Holzboden bis zu 3,8 Liter Heizöl pro Heizperiode.

WoodLine gibt es in den Holzarten Ahorn, Douglasie, Eiche, Erle, Esche, Hainbuche, Kastanie, Lärche, Robinie, Rotbuche und Seekiefer.

WoodLine Massivholzböden sind als Massivholz-Kurzdielen, als Massivholz-Nagelparkett und als Massivholz-Parkettdielen in Exclusiv-, Natur- und RusticalQualität erhältlich.

Seitenanfang


Seitenanfang

Kork

Kork in vielen Farben

KORK IST KOMFORTABEL.
– schluckt Lärm und Trittgeräusche
– strapazierfähig und selbst für hohe Belastung geeignet
– isoliert und speichert Wärme
– geeignet für Fußbodenheizung

KORK IST UMWELTFREUNDLICH.
– nachwachsender Rohstoff
– hergestellt durch vollständige Verwendung der Rinde
– geeignet zum Kleben und Versiegeln von formaldehyd- und
lösungsmittelfreien Produkten
– energiesparend

KORK IST KREATIV
– vielfältige Strukturen
– unterschiedliche Farben und Muster
– anpassungsfähig je nach Umgebung und Stil

KORK IST ANGENEHM

Kork in Naturtönen

– trittfest und doch elastisch, entlastet Gelenke und Wirbelsäule
– geeignet für Allergiker
– antistatisch, pflegeleicht und hygienisch


Seitenanfang

Linoleum (Linopur)

Linum oleum – Leinöl, das aus den Samenkörnern des Flachses gewonnen und mit Naturharzen, Kork und Holzmehl versetzt zu dem elastischen Material wird, an dem Kinder nach der Europanorm für Spielzeuge sogar ohne gesundheitliche Folgen lutschen könnten.
Wer beim fugenlosen Verlegen etwas Phantasie einfließen lässt, kombiniert Einlegearbeiten zu einer künstlerischen Oberfläche, die letztlich ganz ohne Kunst, aber dafür umso natürlicher, wunderschön glänzt.

Linoleum in vielen Farben

LinoPur ist durch seine besondere Marmorierung und die Farbskala mit 12 ausgesuchten Farbstellungen ein äußerst vielseitiges Gestaltungsmittel. Die Palette enthält klassische, auch im Objekt bewährte Farben und eine attraktive Reihe modisch aktueller Nuancen.
LinoPur besticht nicht nur durch Schönheit, sondern auch durch seine hervorragenden Eigenschaften.

Geölt oder gewachst in der Endbehandlung, behält das verschleißfeste Linoleum seine brillante Farbgebung auch ohne synthetische Beschichtung bei und bleibt trotzdem auf Dauer äußerst strapazierfähig.

Textile Bodenbeläge . . .